Prozessbegleitung

Naturorientierte Prozessbegleitung
Visionsauche TessinDie Weisheit der Natur dient mir in meiner Arbeit als Orientierung.
Sie lehrt uns wie komplexe, vielfältige und einzigartige Systeme zusammen spielen, wie wechselseitige Verbundenheit die Basis eines gesunden Organismus ist.

Natur ist unser Spiegel
Als Menschen sind wir ein Teil der Natur und leben, wie alles um uns herum, eingebettet in die zyklischen Abläufe von Werden, Wachsen, Reifen und Vergehen.
Wie Aussen so Innen – wie Innen so Aussen
Den Wechsel der Jahreszeiten erleben wir auch im Wechselspiel unserer Gefühle und Verfassungen, sowie in Veränderungen der Lebensumstände. Es gibt einen natürlichen Rhythmus in uns, der dieser Dynamik folgt. Alles andere ist Stagnation, die in der Natur nicht anzutreffen ist.

Es gibt Zeiten des Einverständnisses in denen Veränderungen sich fliessend und leicht in Bestehendes einfügen. Andere Male wird  Wandlung als Umbruch oder Krise empfunden.

Doch können wir die Phasen des Übergangs auch als Chance erkennen: zum Innehalten, zu Reflektion und Neuausrichtung.

Die „Vier Schilde – der Jahreszeiten der menschlichen Natur“
geben uns eine Bestandsaufnahme, zeigen auf wie das System in Balance oder Ungleichgewicht ist, wo wir Bewegung, wo Starre antreffen.