Einzelbegleitung

Die Antwort auf die essentiellen Fragen des Lebens trägt jeder Mensch bereits in sich.

Jedoch ist das Vertrauen in die innere Stimme häufig verloren gegangen oder überlagert, Glaubenssätze und Verhaltensmuster entstanden, die nicht länger dienlich sind. In der Einzelbegleitung folgen wir in erster Linie gemeinsam dem sich entfaltenden Prozess, schenken der Weisheit des Körpers und den Botschaften des Unbewussten Beachtung, lenken die Aufmerksamkeit auf die eigene innere Natur.

Als Menschen sind wir ein Teil der Natur und leben, wie alles um uns herum, eingebettet in die zyklischen Abläufe von Werden, Wachsen, Reifen und Vergehen. Den Wechsel der Jahreszeiten erleben wir auch im Wechselspiel unserer Gefühle und Verfassungen, sowie in Veränderungen der Lebensumstände. Es gibt einen natürlichen Rhythmus in uns, der dieser Dynamik folgt. Es gibt Zeiten des Einverständnisses, in denen Veränderungen sich fliessend und leicht in Bestehendes einfügen. Andere Male wird Wandlung als Umbruch oder Krise empfunden.

In der Einzelbegleitung unterstütze ich dich darin, die Phasen diese Übergangs als Chance erkennen: zum Innehalten, zu Reflektion und Neuausrichtung.

Mit Intuition und Offenheit für andere Blickwinkel unterstütze ich den Prozess. Im geschützten Rahmen einer Begleitung können Brücken in unbekannte Bereiche gebaut werden, so dass Unbewusstes zur Ressource gewandelt wird.

Die „Vier Schilde – die Jahreszeiten der menschlichen Natur“ geben uns eine Bestandsaufnahme, zeigen auf wie das System in Balance oder Ungleichgewicht ist, wo wir Bewegung, wo Starre antreffen. Der zu Grunde liegende Lebensmythos wird offensichtlich. Versöhnung mit der eigenen Geschichte greifbarer.

Unbewusstes integrieren – Methoden aus der therapeutischen Prozessbegleitung – wie systemischer Therapie, integrativer Körperarbeit sowie Ritualgestaltung – unterstützen in der Bewusstwerdung.

Selbstheilung und Eigenverantwortlichkeit stehen im Mittelpunkt.

Vorgehen Du vereinbarst mit mir ein Erstgespräch – telefonisch oder persönlich – von ca 30 Minuten und wir klären Dein Anliegen. Dafür fallen keine Kosten an. Wir entwickeln gemeinsam das weitere Vorgehen und legen die voraussichtliche Dauer der Begleitung fest.

Preis für eine Einzelbegleitung stundenweise nach Selbsteinschätzung für 60 Minuten 100 – 130 CHF.

Du entscheidest dich für eine Auszeit mit tageweise Begleitung. Dafür vereinbaren wir einen Pauschalpreis.

Ich freue mich über Deine Anfrage !

 info@monte-anima.com