Die Frühlingskraft im Lebensrad

Aufbruch ins Unbekannte

23. – 26. März 2023

in Loco / Tessin

Lebensrad – Die Jahreszeiten der menschlichen Natur

Der Kreis mit den vier Himmelsrichtungen und den Jahreszeiten Frühling (Osten), Sommer (Süden), Herbst (Westen) und Winter (Norden) ist eine Landkarte. Sie ist für uns sichtbar und fühlbar. Daraus ergibt sich ein leicht zugängliches Modell, dass uns in den Phasen des Menschseins, in persönlichen und kollektiven,  seelischen und spirituellen Fragen eine Orientierung geben kann.

Das Rad unterstützt auf direkt erlebbare Weise Entwicklungsschritte auf dem Weg zu Sinn, Heilung, Selbstverantwortung und Bewusstwerdung.

„Und es kam der Tag, da das Risiko,

in der Knospe zu verharren, schmerzlicher wurde

als das Risiko zu blühen.“
(Anaiis Nin)

Die Frühlingskraft

An diesem Wochenende öffnen wir uns der Qualität des Ostens. Die Zeit des Frühlings ist angebrochen und mit zunehmender Sonnenenergie drängt alles Leben in der Natur nach Entfaltung. In der Phase der Erneuerung erwacht auch unsere Kreativität, Vitalität und Offenheit – Zeit neue Aufgaben und Projekte ins Leben zu rufen – neue Schritte zu wagen.

Der Osten verbindet mit der Kraft des Feuers, der Transformation und der Magie im Leben.

 

Raum für Fragen zum Wesen der Frühlingskraft:

  • Wo fühlst du dich eingebunden und verbunden mit etwas Grösserem?
  • Was inspiriert dich und wie lebst du deine Kreativität?
  • Was möchtest du entfalten und zum Wachsen bringen?
  • Wie sehen die ersten Schritte aus?

Seminarinhalt und Themen die wir zusammen erforschen

  • Die Kraft der Wandlung
  • Die persönliche Verbindung zur „Quelle“
  • Der Archetyp des Visionärs / die Visionärin
  • Die Riten des Frühlings
  • Die Dynamik im Lebensrad – wir entsteht Stärkung oder Schwächung der Frühlingskraft
  • Kreativer Fluss und Gestalten eines Ostschildes (Kraftgegenstand)
  • Naturübungen und Ritual
  • Schwellengänge und Geschichten spiegeln

Datum & Ort

  • DO 23.03. – SO 26. März 2023
  • Beginn DO um 15 Uhr / Ende SO  14 Uhr
  • In Loco im Valle Onsernone, Tessin

Preis

  • 360 CHF für das Seminar oder
  • 320 CHF Frühbücherpreis bei Anmeldung bis 25.02.2023
  • Zusätzlich:  40 – 60 CHF je nach TN Zahl pro Übernachtung im Einzel- oder Doppelzimmer
    15 CHF / Tag Umlage für gemeinsame vegetarische Verpflegung

Im Preis inbegriffen

  • 3.5 Tage Seminar
  • 3 Übernachtungen im Doppel- oder Einzelzimmer
  • Gemeinsame, vegetarische Verpflegung

Weitere Daten

An vier Wochenenden über zwei Jahre verteilt bietet dieser Zyklus einen kontinuierlichen Rahmen mit Theorie und Praxis zu den vier Schilden, Körperarbeit, Council, Naturarbeit, kreativem Ausdruck, Tanz und Ritual.

Der Westen im Lebensrad – die Herbstkraft

Ich freue mich über Deine Anfrage !

 info@monte-anima.com